Nationalratswahlen Basel-Stadt 2015

Am 18. Oktober 2015 wurden in Basel-Stadt 5 NationalrätInnen gewählt. Ich möchte mich für Ihre Unterstützung bedanken. Als viertbestes Resultat im Kanton Basel-Stadt, einem Zuwachs der SP von 4.2%, konnten wir den 3. Sitz ins rot-grüne Lager zurückholen.

1. die Professionelle

Jung an Lebensjahren, alt an Erfahrung. Seit 10 Jahren macht Sarah Politik. Sie hat das politische Handwerk von der Pike auf gelernt, kennt die Details und die grossen Linien. Auch hat sie Führungserfahrung aus ihrer Zeit als JUSO Präsidentin.

Sarah Wyss ist ein politisches Ausnahmetalent. Ihre Professionalität ist beeindruckend, sie beherrscht das politische Handwerk und hat einen sicheren Instinkt. Sie wird sich in Bern durchsetzen und viel erreichen.

Sarah Wyss vertritt eine Generation, die kaum eine Stimme hat. Ihre Stimme möchte ich in Zukunft in Bern hören.

 

 

2. Flammend rot

Sarah Wyss hat einzigartige Eigenschaften. Sie ist direkt, leidenschaftlich, kreativ und eine Macherin. Sie ist eine Politikerin die echt ist und hält was sie verspricht. Sie erlaubt sich Fehler, statt sich abzusichern und schwammig zu sein. Ihre Ziele steuert sie direkt an, statt Umwege zu machen. Sie arbeitet mit Lust, Humor und Charme.

Eine Politikerin wie Sarah Wyss begeistert mich und lässt mich an die Politik glauben. Menschen mit ihren Fähigkeiten gehören nach Bern.

Sibylle Schürch, Dr.iur., Mitglied Universitätsrat Basel, alt Grossrätin SP BS

3. seriöse Schafferin

Sarah ist eine sehr seriöse Schafferin. Wenn sie etwas anpackt, dann richtig. Sie kommt vielleicht laut daher, aber dahinter steckt immer harte Arbeit. Sarah Wyss arbeitet sich in Dossiers ein und erarbeitet tragfähige Lösungen. Deshalb unterstütze ich sie von ganzem Herzen.

Pascal Pfister: SP-Grossrat, Gewerkschaftssekretär

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht